asv aikido

Willkommen

bei der Aikido-Abteilung des ASV Lorch

Aikido, die moderne japanische Bewegungskunst

für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

 

Wer hat Lust auf Fitness und Spaß mit der Kampfkunst Aikido?

An fünf Abenden gibt Dr. Barbara Oettinger, 7. Dan Aikido, für Interessierte einen ersten Einblick in die japanische Kampfkunst Aikido.

Der Kurs startet am Mittwoch, den 28.09.2022, von 18:30 - 20:00 Uhr in der Stadthalle Lorch.

Die Sportpionierin 2022 kommt vom ASV Lorch

Der Athletik-Sport-Verein freut sich sehr, dass unser Vorstandsmitglied Dr. Barbara Oettinger am 24. September 2022 zur Sportpionierin 2022 der Stadt Lorch ernannt wurde.

Sportpionierin 2022 - Dr. Barbara Oettinger
Sportpionierin 2022 Dr. Barbara Oettinger

Der Vorsitzende des Stadtverbandes Sport Mario Capezzuto hob in seiner Laudatio ihr großes vielfältiges erfolgreiches Engagement von Jugend an im Sport von der Vereins- bis zur Weltebene - sowohl ehrenamtlich als auch als aktive Sportlerin - hervor. So bekleidet sie seit Jahrzehnten führende Funktionen u. a. im ASV Lorch, im Deutschen Aikido-Bund, im Landessportbund und im Deutschen Olympischen Sportbund. Weiterhin besitzt sie im Aikido den 7. Dan nebst Treiner- sowie Prüferlizenz und errang in von ihr ergänzend betriebenen Mehrkampfdisziplinen wiederholt Spitzenplatzierungen in ihrer Altersklasse bei Landes-, deutschen, Europa- und Weltmeisterschaften.

Aus diesem Anlass bieten wir allen Interessenten die Möglichkeit, Barbara Oettinger in ihrer Paradedisziplin, dem Aikido, zu erleben. Dazu gibt der ASV einen Aikido-Einführungskurs ab dem 28. September in der Stadthalle Lorch, der fünfmalig jeweils mittwochs ab 18.30 Uhr stattfinden wird.

Vorabinformationen gibt es bei der Aikido-Abteilungsleiterin Claudia Emunds-Roß, aber auch Kurzentschlossene sind zum Mitmachen jederzeit willkommen.

 

ASV Lorch geht motiviert in die Zukunft

Der Athletik-Sport-Verein 1900 e.V. Lorch führte am 15. Juni 2022 unter Leitung seines 1. Vorsitzenden Dr. Thomas Oettinger nach zwei von der Corona-Pandemie geprägten Jahren wieder eine Mitgliederversammlung in Präsenz durch. Die Berichte des Vorstands und der Abteilungsleiter Aikido Claudia Emunds-Roß sowie Karate Roland Scheuing zeugten denn auch von den durch Corona erzeugten Problemen, Kampfkünste in der Pandemiezeit zu trainieren. Doch mittlerweile konnte der Übungsbetrieb wieder nahezu in vollem Maße aufgenommen werden, und das mit hohem Engagement sowie großer Motivation.

ASV Funktionstraeger und Geehrte
ASV-Funktionsträger sowie Geehrte nach der Mitgliederversammlung

Weiterlesen

AIKIDO - Abkehr von der Gewalt

Aikido - eine moderne, japanische Selbstverteidigungsdisziplin - setzt neue Akzente unter den Vertretern dieses Genres. Ihr Begründer, Morihei Ueshiba, ging von der Erkenntnis aus, dass die Beantwortung einer Aggression durch Gegenaggression zu einer stufenweisen Eskalation der Gewalt führt und eben nicht zu deren Beendigung, eine Einsicht, die er in zahlreichen Prestigekämpfen, zu denen er herausgefordert wurde, gewonnen hatte.

Das Raffinierte an den Techniken des Aikido ist, dass die Kraft des Angreifers zu seinem eigenen Nachteil

Weiterlesen

AIKIDO spricht alle an

Der Athletik-Sport-Verein Lorch hat eine jahrzehntelange Tradition und Kompetenz in Kampfsportdisziplinen und bietet schon seit über 40 Jahren Aikido in Lorch an. Dies ist umso beachtlicher, als diese Kampfkunst geradezu „modern“ anmutet und ganzheitliches Training des gesamten Körpers, Stressabbau, Fitness und Spaß an der Bewegung kombiniert.

Die aus Japan stammende Kampfkunst Aikido ist für Erwachsene, Kinder und Jugendliche gleichermaßen empfehlenswert. Es gibt keine Gewichtsklassen und es spielt keine Rolle, ob der Angreifer oder Verteidiger schwerer oder leichter ist. So können auch Frauen problemlos mit Männern trainieren, zumal es im Aikido keine Wettbewerbe gibt.

Weiterlesen

AIKIDO - Der sanfte Weg

Morihei Ueshiba, der Begründer des Aikido, entstammte einer alten Samurai-Familie und studierte anfangs des 20. Jahrhunderts mehrere der klassischen, japanischen Kampfkünste bei den besten Lehrern seiner Epoche. Auf dieses Studium verwandte es sehr viel Zeit und fast sein ganzes Vermögen. Es ist überliefert, dass er bei zahlreichen der damals noch üblichen Zweikämpfe zwischen großen Meistern als Sieger hervorging und ein angesehener Kämpfer war.

Weiterlesen

Nächste Termine

Okt
8

08.10.2022 - 09.10.2022

Okt
31

14:00 31.10.2022 - 15:00 06.11.2022

Nov
2

02.11.2022 18:30 - 21:00

aa183 titelbild

aikido-karate14018.jpg
DSCN4268.jpg
DSCN4268.jpg
DSCN4268alt.jpg