Willkommen bei der Aikido-Abteilung des ASV Lorch

Aikido, die moderne japanische Bewegungskunst für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Entfall des gesamten Aikido-Trainings bis zum 10. Januar!

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation müssen wir unser Aikido-Training weiterhin einstellen.

Wir hoffen, dass wir nach den Weihnachtsferien wieder mit dem Training beginnen können!

Änderungen werden wir hier möglichst aktuell bekannt geben.

Mein Name ist Isabelle Stolte. Ich bin 1978 in Einbeck geboren und seit 1993 mache ich Aikido. Aikido wurde im Rahmen einer Projektwoche angeboten und ich habe im Anschluss daran weitergemacht.

Die Prüfung zum 1. Kyu ( Braungurt) habe ich 2003 in Northeim abgelegt.

Ich bin seit 2004 beim ASV und habe gleich beim Kindertraining ausgeholfen. Seit 2005 leite ich die Kindergruppe.

2008 habe ich meiner Trainerlizenz C-Aikido beim DOSB gemacht.

Von 2005- 2009 war ich im Bundesjugendvorstand des DAB ehrenamtlich in der bundesweiten Jugendarbeit engagiert.

Mein Ziel ist es den Kindern einen Weg zu zeigen, das man sich auch ohne Gewalt wehren kann. Manchmal reicht schon ein aufrechter Gang, das strahlt Selbstvertrauen aus und man wirkt nicht klein und ängstlich.

Der Do des Aiki ist lang und auch mal steinig. Für Kinder schwierig die lange Anfangsphase zu überstehen Doch es lohnt sich durchzuhalten. Denn wer fleißig übt, macht viele Bewegungen wie von selbst und hat das Gefühl, oh was passiert denn da, war ich das etwa?

Nächste Termine

Dez
2

02.12.2020 18:00 - 21:00

Dez
8

08.12.2020 18:30 - 21:30

Dez
9

09.12.2020 18:00 - 21:00

Dez
15

15.12.2020 18:30 - 21:30

aa180 titelbild

CIMG2642.jpg
aikido-karate14006.jpg
k4606 richtiges fallen.jpg
cimg2541.jpg