Dr. Thomas Oettinger zum 7. Dan Aikido graduiert

Dr. Thomas Oettinger aus Lorch wurde am 31.03.2017 in Idstein (Hessen) zum 7. Dan Aikido graduiert. Der erste Vorsitzende und Aikido-Trainer des ASV Lorch gehört damit zu den neun höchstrangigen Aikidoka im Deutschen Aikido-Bund (DAB). 

Meister Thomas Oettinger
Meister Dr. Thomas Oettinger beim Ausführen einer Aikido-Wurftechnik

Das langjährige Mitglied der Technischen Kommission des DAB praktiziert seit 37 Jahren

die japanische Kampfkunst Aikido, gibt mehrmals wöchentlich Aikido-Training und ist für sein technisches sowie didaktisches Können bekannt. Zu Jahresbeginn 2017 unterrichtete der Aikido-Meister auch schon bei gut besuchten deutschlandweiten Lehrgangsmaßnahmen wie einem Bundeswochenlehrgang im Schwarzwald und einem Bundeslehrgang in Hannover als Lehrer. ASV-Vorstandsmitglied Dr. Barbara Oettinger begleitete ihren Mann nach Idstein und freute sich mit ihm über die herausragende Höhergraduierung.

Nächste Termine

28 Mai
Ferientraining
Datum 28.05.2024 19:00 - 20:30
20 Juli
Vereinsgrillen
20.07.2024 15:00 - 19:00
25 Juli
Sommerferien
25.07.2024 11:00 - 06.09.2024 12:00